26. August 2010

3 Liter Cola. 1 Stunde und 15 Minuten. Zudem geordnetere Bahnen.

Themen: Fernsehkultur, kulinarische Bedenken, Literatur, Bücher, The Yes Man, Lobbyisten, Filesharing, zweisprachige Kinder, ukrainische Bestechungsaktionen, Schlägereien und Flaschenöffnergeräusche.

Anwesend:
Karl Rawane
Jan Oelze

Von Lars bearbeitete Version (Entrauscht, Lauter):
Download


Download MP3
(75:28min, 69MB)



Links

Jules Verne (Buch)
Reise zum Mittelpunkt der Erde
Ambrose Bierce (Buch)
Meistererzählungen
Ray Bradbury (Buch)
Der illustrierte Mann
João Magueijo (Buch)
Schneller als die Lichtgeschwindigkeit
The Yes Man Fix The World (Dokumentation)
Netzkunst- und Aktivistengruppe, die Kommunikationsguerilla betreibt und mit einer Fälschung der Website der WTO bekannt wurde.
We Feed The World (Dokumentation)
WE FEED THE WORLD ist ein Film über Ernährung und Globalisierung, Fischer und Bauern, Fernfahrer und Konzernlenker, Warenströme und Geldflüsse - ein Film über den Mangel im Überfluss.
Let's make Money (Dokumentation)
Let’s make MONEY folgt dem Weg unseres Geldes, dorthin wo spanische Bauarbeiter, afrikanische Bauern oder indische Arbeiter unser Geld vermehren und selbst bettelarm bleiben.
Die KiK-Story (Dokumentation)
Die miesen Methoden des Textildiscounters.

20. August 2010

Ca. 2 Stunden lang sprachen wir über Frisöre, Bahnfahrten, Taubstumme Blinde, Berliner Atomunglücke, Flutschfingereis, Kegelnde Eltern, Die Mauer, Satire und Wikipedia.

Anwesend:
Philipp Schwinning
Martin Wolf
Marcel Wichmann
Jan Oelze


Download MP3
(118:39min, 109MB)



Links

wir. müssen reden Podcast
Diskussion bei 2:07:00